österreichische Staatsmeisterschaften in St. Pölten

 

Die RadsportUNION St. Pölten wird am 6.1.2018 und 7.1.2018 das erste große Radsportereignis Österreichs ausrichten. Das schon bekannte 3KöniXcrosS im Bereich der Traisenbrücke beim Seenerlebnis in Viehofen wird heuer an zwei  Renntagen durchgeführt und bildet die österreichischen Staatsmeisterschaften in dieser Disziplin. Die besten Damen und Herren des Landes werden um die begehrten Titel wetteifern. Der 2 fache XC Weltmeister Daniel Federspiel aus Tirol, die mehrfache Staatsmeisterin und Weltcupstarterin Nadja Heigl aus Wien zählen genauso wie der St. Pöltner Titelverteidiger der Masterklasse Jürgen Pechhacker zum Aufgebot der SportlerInnen.

 

Der Streckenverlauf soll im Wesentlichen gleich wie in den letzten Jahren sein und führt durchs Gelände an beiden Uferseiten der Traisen. Im Start / Ziel – Bereich, auf der Zufahrtsstraße zur „Seedose“, wird wie immer ein Kinderrennen abgewickelt. Gemeinsam mit vielen Veranstaltern der Region werden wir heuer auch Teil des NÖ Kids Cup für Kinder unter 10 Jahren sein.

Kommentare sind geschlossen